Monate: Juni 2014

Monday Night Raw! #GERALG

Macht die DFB-Elf kurzen Prozess mit den Außenseitern aus Algerien oder gibt es einen unerwartet harten Fight? Seit dem Gruppenspiel gegen Ghana sieht Thomas Müller ohnehin schon aus wie Sylvester Stallone in Rocky II. Doch er sucht nicht verzweifelt nach Aaaaaaaaadrian, sondern nach weiteren Treffern für die Torjägerkrone. Podolski hätte zwar auch den nötigen Punch für ein solches Duell, aber er ist leider verletzt. Für ihn rückt wahrscheinlich Götze in das Team. Und der … äh, kann bestimmt auch irgendwas tolles. Wir werden es sehen. Ab 22 Uhr im Live-Ticker!    

Sind wir nicht alle ein bisschen Holland? #NEDMEX

#81553484 / gettyimages.com Ich bin ehrlich: Wenn Deutschland nicht Weltmeister wird, gönne ich es Holland. Das Team aus den Niederlanden spielt meist erfrischenden Fußball und fast alle Spieler sprechen Deutsch mit einem lustigen Akzent. Trainiert werden sie von einem Mann, der sich von seinen Töchtern siezen lässt und den Spitznamen „Feierbiest“ hat. Heute Abend also ab 18 Uhr der Oranje boven-Ticker. Garantiert parteiisch und kein bisschen neutral. Obwohl der mexikanische Trainer locker mit van Gaal mithalten kann.

Duell der Quälgeister #BRACHI

#56800670 / gettyimages.com Rennen, rennen, verteidigen, rennen, rennen, angreifen, rennen, rennen. Bei Chile geht es rauf und runter und manchmal auch drunter und rüber. Sie strapazieren mit ihrer Spielweise die Nerven der Gegner bis aufs Äußerste. Mal sehen, wie damit Gockel Neymar umgeht. Er mag Zweikämpfe nicht, rollt sich bei der kleinsten Berührung gerne meterweise über den Rasen und geht Gegenspielern und Zuschauern mit seiner Schauspielerei auf den Sack. Welcher Quälgeist weiterkommt, erfahrt Ihr im Ticker ab 18 Uhr.

Zwei Männer wie Steffi Graf #USAGER

#117886199 / gettyimages.com Weder zwei Weltkriege noch der NSA-Skandal konnten die Deutsch-Amerikanische Freundschaft erschüttern. Doch was passiert, wenn der Bäckereigeselle aus Botnang gegen seinen einstigen Partner antritt? Das ist USA gegen Deutschland. Das ist Klinsi gegen Jogi. Das ist Berti gegen Hansi. Das wird verdammt awesome! Wir sind ab 18 Uhr live dabei, wenn die schönste Männerfreundschaft aller Zeit ruht, während im Schlamm von Recife der Mussolini getanzt wird!

Menschen, Tore, Sensationen: #JAPCOL + #GRECIV

#136123858 / gettyimages.com Nach dem großen Erfolg des gestrigen Tickers legen wir heute nach. In Gruppe C wird es richtig spannend: Kolumbien ist bereits im Achtelfinale, aber weder die Elfenbeinküste noch Japan oder Griechenland sind ausgeschieden. Fies für die Griechen: Wenn sie auch heute kein Tor schießen, werden sie ausscheiden. Ein echter Drahtseilakt! Wir tickern ab 22.00 Uhr beide Spiele parallel und werden sehen, wer im Achtelfinale gegen Costa Rica und Italien/Uruguay antreten muss. Manege frei!

Liveticker-Sensation! Zwei Spiele zum Preis von einem. #CMRBRA + #CROMEX

#180570307 / gettyimages.com Wir nennen das auch Schweinebauch-Ticker – wie bei Aale-Dieter oder dem Typen, der Yuccapalmen direkt aus seinem Laster vertick(er)t. Lest einen Ticker und Ihr bekommt einen zweiten gratis oben drauf! Schafft es Kamerun, Gastgeber Brasilien mit einer Kopfnuss aus dem Turnier zu befördern? Schauen die Kroaten kariert aus der Wäsche, weil Mexikos Keeper Ochoa wieder mit sechs Händen aufläuft? Wir sind ab 22 Uhr dabei: Mit einem Ticker und nicht einem oder zwei oder drei, nein mit zwei Spielen!

Wild Wild West?

#479864337 / gettyimages.com Jogi Löw mag es akkurat. So wie seine Hemden sitzen und seine Haare liegen – es darf nichts durcheinander kommen. Ebenso lässt er auch seine Mannschaft spielen, er nennt das gerne „seriös“. Er hasst es, wenn das Spiel hin und her geht, wenn beide Teams in Wildwest-Manier angreifen. Gegen Ghana hat Löw die Kontrolle über sein Team und das Spiel verloren.