Allgemein, Schlagzeilen, VfB
Schreibe einen Kommentar

Liebster-Award

Seit Sommer 2014 schreiben wir hier im Vertikalpass. Doch es hat bis jetzt gedauert, bis uns ein so genanntes Blogstöckchen in den virtuellen Vorgarten flog. Geworfen hat es niemand geringeres als Benjamin vom sehr lesenswerten Blog „Tragisches Dreieck„.

Und natürlich beantworten wir gerne seine Fragen, um uns den Liebster-Award (oder wie man hier Stuttgart sagt: Liebschter-Award) auch zu verdienen. Wir haben uns erlaubt, die Fragen separat oder auch doppelt zu beantworten. Da wir uns solange Zeit gelassen haben, gibt es wahrschienlich kaum einen Blog, der noch nicht nominiert wurde. Deswegen verzichten wir auch darauf .



Stell dir vor, du bist der kreative Kopf beim DFB: Welcher Name passt besser als „Die Mannschaft“?

Wir brauchen einen Namen, der kurz, prägnant und international ist. Außerdem muss er Hashtag-Qualitäten haben und auf die Merkmale einzahlen, die dem DFB-Team traditionell zugeschrieben werden. Ich weiß nicht, warum uns bisher niemand gefragt hat, aber es kann nur eine eine Lösung geben: #PNZR (am besten in Regenbogenfarben gestaltet) – @buzze



Wo liegt dein Lieblingsbolzplatz?

Keine Frage: Neben dem Platz der SKG Max-Eyth-See in Stuttgart-Hofen. Malerisch gelegen direkt am Neckar. Wer nicht gut zielt, bekommt nasse Füße. – @buzze



Angenommen, das Schicksal hätte dich zu einem anderen Verein als „deinem“ geführt. Welcher wäre das?

Das kann ich nicht sagen, ich bin mit Brustring geboren. Zu einigen Vereinen fühle ich mich hingezogen, z.B. FC Fulham, FK Pirmasens und Athletic Bilbao.  – @abiszet

Mit der Arminia aus Bielefeld habe ich seit jeher einem zweiten Verein neben dem VfB mein Herz geschenkt. – @buzze



Hast du schon mal heimlich davon geträumt, im Fan-Block Pyros zu zünden?

Ich träume oft wirres Zeug. Aber das? Nein. Auch auf die Gefahr hin, mich unbeliebt zu machen: Feuerwerkskörper, die mehrere tausend Grad heiß werden, in meiner unmittelbaren Nähe in den Händen betrunkener Fußballfans würde ich nicht als Idealvorstellung bezeichnen. – @buzze



Womit fährst du auswärts: Privatauto, Fanbus oder Sonderzug?

Ob Zug, Auto oder Flugzeug – wenn ich mal zu einem Auswärtsspiel gehe, dann ist die Reise privat organisiert. – @abiszet

Ihr kennt die Allesfahrer? Ich bin ein Nichtsfahrer. Moment, stimmt nicht:  Ich war mal im Zuge eines Junggesellenabschieds in Sinsheim zu einem Spiel der Fußball-WM der Damen. Wenn ich mich recht erinnere, sind wir damals mit einem Bierbike angereist.  – @buzze



Welchen Mäzen könntest du als Besitzer deines Clubs gerade noch verkraften?

So jemand wie Marc Cuban von Dallas Mavericks. Einer, der sein Geld gemacht hat und sich mit Haut und Haar seinem Verein verschrieben hat, der Tag und Nacht daran denkt, was und wie er es besser machen kann. – @abiszet

Die einzigen tolerierbaren Mäzene für den VfB Stuttgart wären Die Fantastischen Vier. Wenn Max Herre auch noch mitmacht, wäre das okay für mich.  – @buzze



Hast du schon einmal eine Beziehung dem Fußball geopfert?

Oh Gott, nein! It’s just a game. Und damit meine ich den Fußball. – @buzze



Wer ist aus deiner Sicht eine vergessene/vernachlässigte Fußball-Legende?

Dragan Holcer ist so ein unsung hero. Ich befürchte, zu seinem Tod hat der vertikapass als Einziger so etwas wie einen Nachruf geschrieben.  – @abiszet

Da kann es nur einen geben: Ansgar Brinkmann. Begründung gefällig? Siehe hier. – @buzze



Haben im Jahr 2050 die technischen Hilfsmittel echt den Fußball kaputt gemacht?

Korruption, Kommerzialisierung, Ticketpreise, Eventisierung, farbige Fußballschuhe, Heldenverehrungen, technische Hilfsmittel – dem Fußball wird das alles nichts anhaben können. Auch 2050 wird der Vater mit dem Sohn im Garten auf kleine Tore kicken, die Liebe zum Spiel, die Freude am Unberechenbaren, das Einfache – das wird es immer geben. – @abiszet

Das kann ich mir nicht vorstellen. Schon im Jahr 2016 ist es doch ein Anachronismus, wenn 22 hoch bezahlte Männer (oder nicht ganz so gut bezahlte Frauen) versuchen, das Runde im Eckigen zu versenken. Ob z.B. der Videobeweis sinnvoll ist oder nicht: Kaputt machen wird er den Fußball mit Sicherheit nicht. – @buzze



Hast du mal in Fan-Bettwäsche geschlafen oder tust es gar immer noch?

Nö, ich habe VfB-Hausschuhe. Die haben uns 2007 als Glücksbringer die Meisterschaft gebracht. In den Jahren darauf haben sie allerdings ihre Magie verloren. – @abiszet



Ein Fußballleben würde für mich keinen Sinn mehr ergeben, wenn…

… es keine Tore gäbe. – @abiszet

… alle Spiele von Fritz von Thurn und Taxis kommentiert werden würden. – @buzze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*