Allgemein, Feature_zwo
Schreibe einen Kommentar

Alles Gute zum Gebi, kessel.tv!

Der VfB Stuttgart wird in diesem Jahr 125. Aber das wichtigste Jubiläum der Stadt gibt’s nicht in Cannstatt sondern im Heusteigviertel: 10 Jahre kessel.tv! Das sind 521 Wochen oder 87.672 Stunden oder 5.260.320 Minuten oder 315.619.200 Sekunden. Aber das sind nur die nackten Zahlen. Und kessel.tv ist so viel mehr. Für die Stadt, die Menschen und für uns.

Stuttgarts bester Mops-Blog ist für uns ein absolutes Vorbild und eine tägliche Inspiration. Die Ambivalenz der blumigen und zugleich rotzigen Sprache, die vielfältige Themenwahl, der exklusive Content (Sie haben die Bilder! Und zusätzlich einen ziemlich geilen Instagram-Account.) und nicht zuletzt die herausragenden Autoren führen uns täglich auf Stuttgarts besten Pferde-Blog und natürlich deren Social Media-Accounts, die sie derbe, humorvoll, informativ und manchmal auch streitbar bespielen. kessel.tv ist der Blog, der das Gerber mehr oder weniger gebaut hat, die TRAM-EM 2018 quasi nach Stuttgart geholt hat und dafür gesorgt hat, dass die Loriot-Stele am Eugensplatz erst so richtig cool wurde. Und immer wieder gehen die Autoren auch dahin, wo es wehtut. Zum Beispiel nach Sandhausen. Oder auf den Wasen

Das war jetzt der Versuch, so eine Art Feuilleton-Rezension zu schreiben. Na ja. Wir sollten wahrscheinlich besser im Sportteil bleiben. Aber, jetzt mal ehrlich: kessel.tv ist Kunst. Keiner hat bessere Themen, keiner beeinflusst die Stadt linguistisch so sehr wie Stuttgarts bester Turnschuh-Blog („Fällt mir nur geil ein!“). Und sie sind innovativ: Sie haben das sogenannte „Insticle“ erfunden. Was das genau ist, ist uns nach wie vor nicht so recht klar, aber es sieht gut aus und es macht Spaß beim Lesen – auch, wenn es ein wenig klingt wie Testicle. Aber: Man muss auch mal was gut finden.

Und damit zurück an die angeschlossenen Funkhäuser:
Alles Gute kessel.tv! Wir lieben Euch und wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre!

Darf gerne geteilt werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.