Alle Artikel mit dem Schlagwort: lehmann

Stallgeruch

Frischer Wind statt Stallgeruch!

Fredi Bobic ist also weg, die medial unterhaltsame Nachfolgersuche in vollem Gange. Auf der Liste angeblich: Ralf Rangnick, Jens Todt, Michael Zeyer und Jens Lehmann. Die ersten davon haben bereits abgesagt, bevor die Stuttgarter Verantwortlichen überhaupt die Gelegenheit hatten, bei ihnen anzufragen. Aber es wäre auch sehr befremdlich, wenn ein Ralf Rangnick zu einem Traditionsclub wechselt, nur wenige Tage nachdem er sagte, das ihm genau diese Vereine Leid tun. Grundsätzlich stellt sich natürlich die Frage, aus wessen Feder diese Kandidatenliste keine 24 Stunden nach der Bobic-Demission stammt. Aber man sieht an den kursierenden Namen erneut: Beim VfB greift man gerne auf Bewährtes zurück. Das gilt nicht nur für die Neubesetzung des Sportdirektorpostens, sondern auch für die Trainersuche und Spielertransfers. „Stallgeruch“ wird das dann gerne genannt. Das bedeutet nichts anderes, als dass die Person beim VfB schon mal funktioniert hat. Das kann auch gerne schon ein paar Jahre her sein oder in völlig anderer Position geschehen sein. Aber jemand, der für den VfB Tore geschossen hat, wird sicher auch bei den Transfers den einen oder anderen …