1 Kommentare

  1. Das ist ein echter Supergau, passend, zum nun endlich fast vergangenen Jahr. Die Art und Weise, in der Hitz hier vorgeht, irritiert mich stark. Ich schätze ihn nicht als jemanden ein, der eine Art Machtübernahme will, oder als jemanden, der öffentlich fälschlicherweise derartige Vorwürfe erhebt. Dennoch kommt mir das ganze einfach seltsam vor und auch das Statement von Claus Vogt hat einige essenzielle Punkte angesprochen. Allein die Umgangsform von Hitz mit dieser Situation lässt mich an dessen Integrität zweifeln. Das Problem ist letztlich einfach, dass Hitz am längeren Hebel sitzt. Bekommt er seinen Wunsch nicht, wird er mit Mislintat seine Sachen packen und gehen. Jetzt ist auch klar, was bei Mislintats Vertragsverlängerung so lange gedauert hat. Und gehen die beiden, liegt die sportliche Zukunft wieder in Trümmern. Für mich wird dieses Gespann dann aber auch einen dauerhaften Imageschaden behalten. Alles in allem der perfekte Abschluss zu diesem Jahr.
    Und – auch wenn das überhaupt nicht in mein bisheriges Bild passt – diese Situation erinnert mich ein bisschen an den Imperator und dessen Machtergreifung in Star Wars, auch wenn ich nicht glaube, dass sich Hitzelsperger am Ende als Sith entpuppt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.