Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sport1

Der VfB braucht mehr Spieler wie Serey Dié!

Stuttgart steht auf Platz 21 bei der Lebensqualität (siehe hier) und in der Bundesligatabelle belegen sie seit fünf Spieltagen den letzten Rang, also irgendwie auch den 21. Platz. Denn auch Ingolstadt, Heidenheim und Kaiserslautern aus der Zweiten spielen einen besseren Fussball als der VfB, von den Kickers mal ganz abgesehen. Ich weiss auch nicht, welches Spiel die Kollegen gesehen haben: Sowohl die Süddeutsche Zeitung als auch die Stuttgarter Medien haben den besten Heimauftritt des VfB in dieser Saison gesehen, Robin Dutt rückt ihn sogar in die Nähe der Perfektion, wenn er der Mannschaft 9,9 von 10 Punkten gibt. Wie bitte? Das Spiel Wenn es in knapp 100 Minuten nur eine echte Chance gibt durch Daniel Ginczek, dem durch Zufall ein Abpraller vor die Füße fällt und das in einem Heimspiel, dann sollte das nicht nur mir zu wenig sein. Dass der Mittelstürmer in knapp 70 Minuten nur 12 Ballkontakte hat, kann man ihm oberflächlich zum Vorwurf machen. Im zweiten Nachdenken kommt aber der bei Spielverlagerung geschulte Beobachter darauf, dass Ginczek wie auch der eingewechselte Vedad …

Liveübertragung

Weltmeisterlich: Vertikalpass on air

Welch illustre Runde: SPORT1 wollte über die Sorgenkinder der Liga diskutieren. Namentlich sind das aktuell Borussia Dortmund, Schalke 04 und natürlich der VfB Stuttgart. Moderator Tobias Schimon hatte gestern deshalb drei Experten zum Google Hangout on air geladen. Der dritte Gast neben Jens Matheuszik vom Pottblog und unserem Autoren abiszet war kein geringerer als Weltmeister Olaf Thon. Der hat zwar noch nie aufgewärmte Maultaschen gegessen, wie wir jetzt wissen, aber dafür eine Menge Ahnung. Vom Fußball im Allgemeinen und von Schalke 04 und als  Kapitän der „Eurofighter“ von 1997 vom neuen VfB-Trainer Huub Stevens im Besonderen. Das Ergebnis war eine wirklich unterhaltsame dreiviertelstündige Liveübertragung, mit einem brillanten Auftritt von abiszet. Natürlich kann man sich die Aufzeichnung auch nachträglich auf Youtube angucken. Prädikat: Wertvoll. To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.Click on Load video to unblock YouTube.By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google – Privacy & Terms. Do not block YouTube videos in the future anymore. Load video