vp weekly
Schreibe einen Kommentar

vp weekly #02

Und schon wieder ist eine Woche rum. Zeit für das zweite vp weekly! Zugegeben: So rasant wie in den ersten sieben Tagen der Sommerpause ging es nicht zu, aber dennoch ist wieder einiges zusammengekommen:

Am Montag meldet der kicker: SC Freiburg beschäftigt sich mit Matthias Zimmermann. Womöglich eine gute Lösung für Zimbo, der ansonsten in der dritten Reihe im defensiven Mittelfeld (hinter Ascacibar und Aogo) oder in der Viererkette (als Back-Back-up hinten rechts) stünde.

Rudy, Rudy, Rudy (Kaiser Chiefs Voice)
Das Gerücht eines Wechsels von München nach Stuttgart hält sich hartnäckig, auch wenn sich Sebastian Rudy „voll auf die Nationalelf konzentrieren will“. Klar, gute Leute kann man immer brauchen, aber liegt das VfB-Problem nicht eher im offensiven zentralen Mittelfeld? Egal! #LassDasMalDenMischaMachen

Begehrter Benschamäh 
Tottenham Hotspur hat schon lange ein Auge auf unseren Leiblings-Franzosen Benjamin Pavard geworfen. Jetzt ist angeblich auch noch der FC Bayern München interessiert. Kein Wunder, die schnellsten sind die Innenverteidiger beim Rekordmeister nicht und Jerome Boateng liebäugelt ohnehin mit einem Wechsel ins Ausland. Michael Reschke allerdings spricht Klartext, kennt man ja von ihm: Es gibt keine Ausstiegsklausel, eine 30 Millionen-Offerte ignoriert er noch nicht einmal, „was nicht heißt, dass er für 40 Millionen wechseln könnte“, so der VfB-Sportvorstand weiter. Und die VfB-Fans so:

Jacob Bruun Larsens Leihe wird nicht verlängert
Der VfB hätte den Dortmunder gerne in seinen Reihen behalten, aber der offensive Flügelspieler kehrt in den Pott zurück. Ich habe ihn ja nie so dolle gesehen, aber ich habe auch keine Ahnung von Fußball. Fun fact: Bruun Larsen spielte 114 Minuten. Sollte die kolportierte Leihgebühr von 200.000 Euro stimmen, hätte jede Spielminute von ihm den VfB 1.754 Euro gekostet. Ob Neymar, Ronaldo, Messi und Co. da mithalten können?

Noch ein Stadttrikot?
Am Mittwoch macht das Gerücht die Runde, das Ausweichtrikot der Stuttgarter würde in der kommenden Saison die Farben des Stadtwappens tragen: Gelb und schwarz. Sieht so aus, als gebe Puma in der letzten Saison nochmal alles, denn im Vergleich zur vergangenen Saison werden wohl alle drei Varianten sehr ansehnlich.

Skandal im Fleischbezirk
Martin Harnik und Daniel Ginczek haben mit einer Kitchenparty ihren MeatClub eröffnet. Alle waren da: Christian Gentner mit Baby, Ron-Robert Zielers mit Karre (bis sie abgeschleppt wurde) und auch Uwe Bogen von den Stuttgarter Nachrichten, der von einem Shitstorm der Vegetarier und Veganer auf Facebook berichtet.

Dabei gab es diese Woche doch so viel Wichtigeres! Zum Beispiel das Wetter, DSVGO oder den Rasenfunk Royal! We call it mittlerweile a Klassiker: Der Rasenfunk Royal zum Abschluss der Saison. Max-Jacob Ost spricht stundenlang mit Journalisten, Fans, Bloggern und anderen Podcastern über ihren jeweiligen Lieblingsverein: hochkompetent, tiefschürend, abwechslungsreich und kurzweilig(!). Für den VfB Stuttgart am Mikro: Jasi vom BrustringTalk. Unbedingt reinhören, es lohnt sich.

Und wenn ihr schon dabei seid, hört am besten auch gleich noch die Saisonrückblicke von Ricky und Ron, die lohnen sich nämlich auch!

Staffelfinale von „Steig in den Ring“
Wer nicht nur hören, sondern auch etwas sehen möchte, sollte sich die letzte letzten Ausgabe von „Steig in den Ring“ in dieser Saison angucken. Wie immer toll gemacht von Kollege Geiger und sogar mit zwei Tweets von uns, glaube ich jedenfalls.

Läuft für den VfB:Es sind bereits 20.000 Dauerkarten für die kommende Saison verkauft worden – und das sind nur die verlängerten Dauerkarten. Das bedeutet, dass es evtl. keinen freien Verkauf mehr geben wird, da in der Regel nicht mehr als 33.000 Dauerkarten ausgegeben werden und der Verkauf an Mitglieder noch nicht begonnen hat!

Und eines wollen wir natürlich nicht vergessen: Herzlichen Glückwunsch an den KSC zum Klassenerhalt!

Darf gerne geteilt werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*