Allgemein, VfB
Schreibe einen Kommentar

Neuland!

Unser aller Lieblingsverein feiert heute Geburtstag. Beachtliche 123 Jahre wird er alt. Wer jetzt sagt, dass man das dem VfB Stuttgart auch ansieht, dem kann man schwer widersprechen. Ja, der Club aus Cannstatt hat schon bessere Zeiten gesehen.

Aber sehen wir es positiv: Wer so alt wird, feiert kaum noch Premieren. Alles schon gesehen. Nichts kickt mehr. Doch in der zweiten Liga ist das anders. Zum Glück!

Neuland 1
Und so spielt der VfB heute zum allerallerallerersten Mal in seiner Vereinsgeschichte gegen den FC Heidenheim. Erstaunlich, da nur 83 Kilometer Wegstrecke zwischen den beiden Stadien liegen. Der VfB Stuttgart hat übrigens aktuell ca. 47.000 Mitglieder, Heidenheim hat 48.000 Einwohner. Dies nur kurz zur besseren Einschätzung der Kräfteverhältnisse.

Neuland 2
Der VfB Stuttgart kommt heute Abend erstmals  in seiner Vereinsgeschichte in den Genuss, von einer Frau gepfiffen zu werden. Eigentlich eine Schande, dass das Team erst absteigen musste, um Bibiana Steinhaus als Referee zu bekommen.

Neuland 3
Erstmals in der 123-jährigen Geschichte des VfB Stuttgart und in der 2-jährigen Geschichte des vertikalpass werden wir einen Ticker schreiben. Und nicht irgendeinen! @abiszet ist im Auftrag der Stuttgarter Nachrichten/Stuttgarter Zeitung auf der Pressetribüne in der Mercedes-Benz-Arena und tickert bis die Finger bluten. Das sollte Ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen. Nein, dass muss ich umformulieren: Klickt das! Wir brauchen möglichst viele Besucher, damit das kein Einzelfall bleibt.

Screenshot 2016-09-09 07.57.33


Neuland 4
Heute wird erstmals die schon jetzt berühmt-berüchtigte „Aufstiegshymne“ im Stadion gespielt. Was uns zu folgender Frage bewegte:

Die Reaktionen waren, nun ja, eindeutig. Hoffen wir, dass das Spiel besser ist!

Darf gerne geteilt werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.